Monatsarchiv für Juni 2013

Gastvortrag „Malthusian Moments“ am 2. Juli 2013

21. Juni 2013

Die Geschichte Lateinamerika lädt herzlich ein zum Vortrag von Prof. Dr. Thomas B. Robertson.

Der Vortrag findet am Di, den 2. Juli von 16-18 Uhr in Raum GW2 B 3850 statt.

Alle Informationen dazu finden Sie auch hier.

Prof. Robertson lehrt und forscht am Worcester Polytecnic Institute, Massachusetts, USA, und wird zum Thema „Malthusian Moments: American Environmentalists and Population Questions during the Cold War“ sprechen.

Als Umwelthistoriker mit einem Schwerpunkt in der US-amerikanischen Geschichte ist Prof. Robertson auch an Fragen der Bevölkerungsgeschichte und ihrer Verbindung zur Umweltbewegung interessiert, zum Thema der neo-malthusianischen US-amerikanischen Umweltbewegung im 20. Jahrhundert hat er im Jahre 2012 eine vielbeachtete Monographie veröffentlicht.

Weitere Informationen zu Prof. Robertson finden Sie hier.

  • Allgemein
  • Kommentare deaktiviert für Gastvortrag „Malthusian Moments“ am 2. Juli 2013